Elisabeth Axmann
14. November - 06. Dezember 2009
Malerei und Farbradierungen


Biographie
Fotostrecke...
Die Ausstellungseröffnung war Samstag, den 14. November 2009 um 17.00 Uhr.

Unter den Werkkreisen, welche die Künstlerin in den vergangenen Jahrzehnten durchgearbeitet hat, sticht das Drachenthema hervor, dessen Arbeiten Gegenstand der Ausstellung in Herne sind. Der Werkkreis „Rote Raute“ beginnt im Jahr 1989 und ist bis zum heutigen Tage noch nicht abgeschlossen. Immer wieder entstehen in den vergangenen zwanzig Jahren neue Arbeiten dazu. Zumeist, in einer ersten Phase, Fotografien, dann Zeichnungen und schließlich Farbradierungen, wobei die einzelnen Themen, angefangen von realistischen Darstellungen, eine zunehmende Reduktion erkennen lassen. In dieser Phase der letzten Durcharbeitung des Themas steht die reine Komposition und die Idee im Vordergrund der Bildgestaltung, aber auch serielle Arbeiten, die, den Ausschnitt aus der Wirklichkeit des ursprünglich Beobachteten zeigend, Geschichten erzählen.